Motorradreifen
Trockenhaftung
Nässehaftung
Laufleistung
Handling
Eigendämpfung


Aktionspreis
inkl. MwSt

1 x verfügbar
Kostenloser Versand

Dieser Reifen benötigt keinen Schlauch

Michelin hat jetzt 3 Jahre Erfahrung, aus der direkten Kooperation mit Harley-Davidson, in Sachen Cruiserreifen sammeln können.
Dieses gewonnene Wissen kommt jetzt dem neuen Commander 2 zugute.

Das Leid vieler Cruiserfahrer ist die recht dürftige Nässeperformance der aktuellen Reifenprofile.

Michelin hat besonders auf dieses Thema einen Schwerpunkt in der Entwicklung gelegt.

Als Hersteller der aktuell besten Tourensportreifen bei Nässe (Pilot Road2 und 3), greift man beim Commander 2 auf bekannte Gummimischungen zurück und erhält so, ganz nebenbei, auch noch eine sehr gute Laufleistung.

Bei internen Tests gelang es den Michelin-Testern auf einer Harley-Davidson FLT Electra Glide Classic quer durch die Staaten 40.000km mit einem Hinterreifen zurückzulegen.
Die mitgetesteten Wettbewerber Metzeler ME880 und Dunlop D407/408 schafften gerade mal die Hälfte der Laufleistung.

Diese enormen Laufleistungen sind gut für den Kunden, schlecht für den Reifenhändler..:-))
Video - 1